CompanyMood
Führungskräfte unterstützen - Mitarbeiterfeedback mit CompanyMood

Schlagwort: Mitarbeiterzufriedenheit messen

Anonymität – warum wir bei der Anmeldung nach dem Namen fragen
News

Anonymität – warum wir bei der Anmeldung nach dem Namen fragen

Vereinzelt erreichen uns Fragen von MitarbeiterInnen, die von der Anmeldemaske verunsichert sind. Direkt nach der Einladung durch das Unternehmen, registrieren sich die MitarbeiterInnen das erste Mal bei CompanyMood mit Ihrem Namen und Vornamen, Email Adresse und einem Passwort, um regelmäßig an der Stimmungsbewertung teilnehmen zu können. Einmal registriert, reicht wie üblich ein Login mit Eingabe…

Mitarbeiterzufriedenheit messen in Gastronomie, Einzelhandel, Logistik und Produktion
Mitarbeiterzufriedenheit

Mitarbeiterzufriedenheit messen in Gastronomie, Einzelhandel, Logistik und Produktion

Unternehmen ohne PC-Arbeitsplätze können ab jetzt mit unseren Terminals komfortabel die Mitarbeiterzufriedenheit messen. Die kostenlose Terminal App wird einfach auf einem handelsüblichen Tablet mit Android oder iOS Betriebssystem installiert. Nach einer kurzen Einrichtung im Firmenbereich von CompanyMood, können die Terminals flexibel für Abteilungen und Teams lokal aufgestellt werden. Flexibilität bei der Zuweisung Terminals sind einfach…

Personalberatung  – so erleichtert CompanyMood die Arbeit
Mitarbeiterzufriedenheit

Personalberatung – so erleichtert CompanyMood die Arbeit

Personalberater und Personalmanager sind in Unternehmen regelmäßig mit komplexen Zusammenhängen konfrontiert. Sie analysieren, planen, verbessern und sind verantwortlich für angewandte Maßnahmen. Oft bedarf es dazu einer Vorlaufzeit, in der anhand von Metriken wie Fluktuation, Krankenstand, Überstunden, Umsatzzahlen und auch Umfragen ein Gesamtbild des Unternehmens erlangt werden soll. Schließlich wollen Verantwortliche wissen, wo Potentiale, Probleme, evtl. Fallstricke…

Begründungs-Tags berücksichtigen nun auch die Stimmung
News

Begründungs-Tags berücksichtigen nun auch die Stimmung

Seit gestern sind die Begründungs-Charts farblich nach Stimmungen unterteilt. So seht ihr auf einen Blick, zu welchem Stimmungswert die jeweiligen Begründung abgegeben wurde. Dies erleichtert die Zuordnung, ob eine Begründung positiv oder negativ gemeint war. Dazu haben wir die sogenannten Stacked-Bars (gestapelten Balken) integriert. So werden weitere nützliche Erkenntnisse über die Mitarbeiterzufriedenheit in eurer Firma…