CompanyMood
Führungskräfte unterstützen - Mitarbeiterfeedback mit CompanyMood
Interviews Mitarbeiterzufriedenheit

CompanyMood als Frühwarnsystem – Markus Deibler von Luicella’s Ice Cream im Interview

Luicella’s Ice Cream, das durch „Die Höhle der Löwen“ bekannte und von Starinvestor Frank Thelen unterstützte Start-Up, überlässt die Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit nicht alleine ihrem leckeren Eis. Geschäftsführer Markus Deibler über den Einsatz von CompanyMood zur Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit.

Nach seiner Karriere als Profischwimmer arbeitet Markus Deibler mit seinem Team seit 2013 unentwegt am Unternehmenserfolg. Sein Erfolgskonzept: Luicella’s Ice Cream produziert und vertreibt hochwertiges, 100% natürliches Speiseeis in eigenen Geschäften, dem Lebensmitteleinzelhandel und online. 15 feste MitarbeiterInnen und 100 Aushilfen arbeiten im Sommer daran, möglichst viele Menschen mit einzigartigen Eiskreationen zu verwöhnen und glücklich zu machen.

Ich habe ein übersichtliches Tool gesucht, mit dem ich ohne Aufwand automatisiert und regelmäßig die Stimmung von jedem einzelnen Mitarbeiter abfragen kann, um möglichst frühzeitig Unzufriedenheiten zu erkennen.

Markus Deibler

Zur Erfassung der Mitarbeiterzufriedenheit war CompanyMood die erste Wahl

Auf der Suche nach einem übersichtlichen System zur Messung und Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit, ist Markus Deibler auf CompanyMood aufmerksam geworden.

Mit CompanyMood könne ohne Aufwand automatisiert und regelmäßig die Stimmung von jedem einzelnen Mitarbeiter / jeder einzelnen Mitarbeiterin abgefragt werden (Anm. d. Red.: Transparenter Modus), um so möglichst frühzeitig Unzufriedenheiten in seinem Team zu erkennen.

Die Einrichtung von CompanyMood und die Einarbeitung waren sehr einfach!

Markus Deibler

CompanyMood kommt dabei in allen Bereichen des Unternehmens bei allen festangestellten MitarbeiterInnen zum Einsatz. Durch die einfache Einrichtung bzw. Einarbeitung  wird die regelmäßige Stimmungsbewertung bei den MitarbeiterInnen und den Führungskräften gleichermaßen gut angenommen und teilweise sehr detailliert ausgefüllt, erzählt Markus Deibler zur Akzeptanz von CompanyMood bei der Belegschaft.

Vorteile durch CompanyMood

CompanyMood ist für Markus Deibler ein Frühwarnsystem: Er erkennt rechtzeitig, wenn etwas im Unternehmen nicht so gut läuft und wenn jemand mit seiner Tätigkeit unzufrieden ist, es aber noch nicht dem Chef persönlich sagen möchte.

Dies bestätigt die Erfahrung bei CompanyMood: Die frühzeitige Rückmeldung der MitarbeiterInnen zeichnet ein klares Bild des Betriebsklimas. So können Veränderungen bei der Mitarbeiterzufriedenheit rechtzeitig auf Standort- oder Abteilungsebene erkannt und negative Konsequenzen minimiert werden. Erfahren Sie mehr zu den Vorteilen von CompanyMood.

CompanyMood im eigenen Unternehmen nutzen

Testen Sie jetzt CompanyMood 30 Tage lang kostenfrei. Gerne steht Ihnen unser Support-Team für Fragen zur Seite.

Stephanie Wörz

Als Master-Psychologin mit dem Schwerpunkt der Arbeits- und Organisationspsychologie bin ich im Bereich Business Development tätig. Ich stehe meinen Kollegen bei der Entwicklung von CompanyMood mit psychologischem Fachwissen zur Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.